Neujahrsvorsätze im Oktober?

Hallo ihr Lieben,

es ist schon wieder fast Mitte Oktober und das Jahr geht schon wieder bald zu Ende! Auch wenn es eigentlich noch ein bisschen zu früh ist, sich gute Vorsätze fürs neue Jahr zu setzen, fange ich damit heute schon an 😛

Wie ihr ja wisst, bin ich im Juni diesen Jahres hier in meiner Heimatsstadt Hamburg meinen ersten Halbmarathon gelaufen. Dieser war geprägt durch einige Missgeschicke, sodass ich leider nur mit sehr viel Qualen ins Ziel gekommen bin. Danach habe ich gesagt: Ok ich laufe nie wieder einen Halbmarathon! 😀

In den letzten Wochen habe ich aber auf Instagram und Co soooo viel Einflüsse von Laufevents (Marathon oder Halbmarathon) bekommen, dass es mich doch reizt, nochmal einen Halbmarathon zu laufen…Und genau das werde ich auch tun! 🙂

Nächstes Jahr im April (02.04.17) findet der Berliner Halbmarathon statt und dort möchte ich teilnehmen! Ich habe schon von einigen anderen Instagrammern gelesen, dass sie auch am Start sind und auch meine liebe Lizzi, mit der ich schon in Hamburg „gemeinsam“ gelaufen bin (sie war deutlich schneller als ich :D), ist wieder am Start!

img_3644

Diesmal möchte ich allerdings mit Spaß und Freude mitlaufen und nicht so gequält ins Ziel kommen! Deshalb werde ich diesmal deutlich härter trainieren und hoffe, dass der Winter nicht ganz so eisig wird, denn auf dem Laufband langweile ich mich so schnell -.- 😀 Sobald ich wieder gesund bin, werde ich also voller Motivation langsam starten, denn diesmal möchte ich definitiv mehrmals vor dem Wettkampftag 18-20km gelaufen sein! Also gilt es: Trainieren, trainieren, trainieren! 🙂

Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr auch Bock auf einen Halbmarathon? Vielleicht sogar den in Berlin? Hinterlasst mir gerne einen Kommentar – wäre super cool wenn man sich gegenseitig motivieren kann! Vielleicht kann man sich ja sogar an dem Wochenende in Berlin treffen? Ich bin gespannt!

Birthe ❤

Advertisements

8 Kommentare zu „Neujahrsvorsätze im Oktober?

Gib deinen ab

  1. Freut mich sehr zu lesen, dass du dich noch mal an einen HM herantraust! Ich hab mich auch schon für den Berliner HM angemeldet und melde mich vllt auch noch für den Hamburger an 🙂
    Würde mich auf jeden Fall sehr freuen, wenn wir uns am 02.04. dann in Berlin treffen könnten! 🙂

    Gefällt mir

  2. Hallo Birthe, ich bin dieses Jahr meinen ersten Marathon gelaufen und zwar in Hamburg. Mir ging es dabei relativ gut, abgesehen von Muskelzwicken und hinterher nen ordentlichen Muskelkater. Erst zwei Tage später war ich richtig krank, da ist mir der komplette Kreislauf zusammengebrochen. Da habe ich mir geschworen, dass ich nie wieder Marathon laufe, zumal die Vorbereitung auch extrem stressig war. Aber jetzt juckts schon wieder in den füßen 😉
    Viel Erfolg bei deinem Halbmarathon

    Gefällt mir

  3. Oh das hört sich gut an 👍🏼 ich wollte dieses Jahr laufen, durch Klausurenstress dann aber nicht zum Training gekommen (ja, ich weiß, Ausrede 😁), Weswegen ich mich dann entschieden habe, nicht zu laufen. Vielleicht schaffe ich es nächstes Jahr. Wir werden sehen ☺️ Dir aber auf jeden Fall viiiiel Erfolg! 💪🏼💕

    Gefällt mir

  4. Hallo liebe Birthe,
    ich bin dieses Jahr auch in Hamburg gelaufen und wollte eigentlich auch nie wieder diese Strecke auf mich nehmen 😀 Aber naja, mich hats dann doch auch wieder gepackt und ich habe mich auch für den Halbmarathon in Berlin angemeldet 🙂 Wäre echt cool, wenn man sich da mit ein paar Leuten eventuell am Abend vorher oder so treffen könnte 🙂
    Liebe Grüße, Kristin

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: