#FitmitHiiT – Woche 3

Einen wundervollen Sonntag Morgen ihr Lieben!

Ich hoffe ihr hattet eine tolle Laufwoche? Meine war leider eher mäßig erfolgreich 😦 Der Montag hat gut begonnen mit meinen 5,6km mit einer Durchnschnittsgeschwindigkeit, mal wieder unter 6 Min auf den Kilometer! Leider hab ich dann im Laufe des Tages Halsschmerzen bekommen, die dann immer doller wurden und seitdem bin ich leider etwas erkältet! Der hals tut zwar nicht mehr weh, aber die Nase läuft wie verrückt und an Sport war nicht zu denken die Woche über :/ Früher habe ich trotz Erkältung Sport gemacht, aber hab dadurch immer wirklich lange mit dem Schnupfen/Husten zu kämpfen gehabt. Mittlerweile bin ich so weit, dass ich dann lieber 1 Woche aussetze, als dass ich mehrere Wochen so halb gesund bin!

Die Ernährung diese Woche war aber in Ordnung – habe mich natürlich konsequent an meine Regel nur Wasser zu trinken gehalten und auch weiterhin viel Obst und Gemüse gegessen! Wie ist es euch ergangen? Konntet ihr euch eine ungesunde Gewohnheit etwas „abtrainieren“? 🙂

Ich hoffe sehr, dass ich ab Montag wieder voll durchstarten kann, denn auf die nächste Woche freue ich mich besonders! Ihr wisst ja wahrscheinlich, dass Lizzi und ich es lieben mit dem eigenen Körpergewicht zu trainieren und beide auch schon den Bikini Body Guide von Kayla Itsiness durchgepowert haben (Meine Erfahrungen damit könnt ihr hier lesen). Deshalb ist das sportliche Thema diese Woche auch: Workouts von Kayla! 🙂 Alle Mädels die den BBG selbst besitzen, können sich an den Workout Tagen gerne ein beliebiges Workout passend zum Thema raussuchen. Für alle anderen habe ich ein paar frei verfügbare Workouts rausgesucht! Alles zum Thema Ernährung findet ihr diese Woche wieder bei der lieben Lizzi 🙂

Bei Kayla sind die Workouts aufgeteilt in Arme, Beine und Bauch und zusätzlich gibt es noch Cardio Workouts in Form von LISS  (Low Intensive Steady State) und HIIT (High Intensive Interval Training). Wir werden diese Woche drei Workouts von ihr durchpowern und zusätzlich noch 2 Cardio Einheiten einbauen. Los geht die Woche bei Kayla immer mit dem Leg Workout, was meistens auch am härtesten ist… 😛

Montag – Time for Legs!

93bb810be65402cbb5067dd74118491d

Ablauf ist folgender: Zirkel 1 für 7 Minuten durchpowern, dann folgt zirkel 2 für 7 Minuten und das zwei mal! In Summe also 28 Minuten Training und ich verspreche euch: Ihr seid danach absolut im Eimer  😀

Mittwoch – Abs 🙂

kayla-itsines-abworkout

Hier gilt das gleiche Prinzip! Wenn ihr keine Bank oder Hanteln habt, einfach durch einen Stuhl und Wasserflaschen ersetzen! Die Leg Raises könnt ihr auch auf dem Boden machen oder auf dem Bett 🙂

Freitag – Heute gibt es was für die Arme und den Bauch

12175724_f520

Zusätzlich zu den Workouts solltet ihr noch ca 2x Cardio einbauen. Hier könnt ihr frei entscheiden ob ihr lieber entspannt joggen gehen wollt oder auch eine kleine HIIT Einheit durchziehen möchtet! Aber lasst euch gesagt sein, die Workouts sind schon ziemlich fordernd, da kann so ein entspannter Abendlauf auch mal ganz gut tun 🙂

Ich freue mich riesig auf die nächste Woche, denn ich liebe ihre Workouts einfach! 🙂 Ich hoffe ihr habt auch ganz viel Spaß 🙂

Birthe ❤

img_7875

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: