Wochenrückblick – eine ganz normale und doch besondere Woche für mich

Guten Abend ihr Lieben!

ich liebe diese Kategorie der Wochenrückblicke bei anderen Bloggern! Allerdings habe ich meistens nicht so viel spannendes zu erzählen, als dass sich so ein Beitrag lohnt 😀

Auch die letzte Woche fing bei mir ganz normal an…Montag morgen begann wie immer sportlich mit unserem ersten Workout aus der #fitmitHiiT Challenge und dann ging es zur Arbeit. Abends habe ich dann meine letzte Klausur für dieses Semester geschrieben (es lief so mäßig…:D). Dienstag und Mittwoch waren dann wirklich langweilige Standardtage, sprich Arbeit und Sport.

Am Donnerstag wurde es dann spannend! 🙂 Und zwar wurde ich zu meinem ersten „Bloggerevent“ eingeladen! Und das auch noch direkt von H&M! Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie happy ich war, als ich die Einladung bekommen habe! Die Uhrzeit gestaltete sich zunächst als etwas problematisch – denn welcher „normal“ arbeitende Mensch kann schon an einem Donnerstag morgen von 10-13 Uhr einfach mal so zu einem Event von H&M gehen? Zum Glück haben wir flexible Arbeitszeiten, sodass ich tatsächlich am Donnerstag morgen um halb zehn mit dem Rad zum Event fahren konnte! Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite (strahlender Sonnenschein und 25 Grad) – perfekt für das was wir vor hatten! H&M hat seine neue Sportkollektion vorgestellt, die im übrigen wirklich riiiichtig schön ist und anschließend waren wir auf der Alster zum Standup Paddling! Ich habe das ganze schonmal in Holland gemacht, dennoch war es anfangs recht wackelig auf dem Brett… 😀 Es hat aber suuuper viel Spaß gemacht mit den anderen Mädels ein bisschen über die Alster zu paddeln – natürlich haben wir dabei direkt die neuen Klamotten auf Herz und Nieren geprüft und ich muss sagen, sie tragen sich wirklich super! Werde wohl in den nächsten Tagen auch nochmal zuschlagen 🙂

Hier mal ein paar Impressionen vom Event:

8C6B20978C6B21188C6B20878C6B23258C6B24228C6B2518

Das war wirklich ein super cooles Event und hat mega Spaß gemacht!

Donnerstag Abend habe ich dann meine letzte Prüfungsleistung für dieses Semester abgelegt – wir mussten eine Präsentation zu unserer Hausarbeit halten. Lief ganz gut denke ich, Ergebnisse kommen aber frühestens irgendwann Ende August!

Dann war auch schon Freitag und ich bin nach der Arbeit mit meinem Freund zusammen in die Heimat zu seinen Eltern gefahren (die wohnen nur so eine Stunde entfernt ;-)) und dort haben wir lecker gegrillt. War ein richtig netter Abend und es tat gut endlich mal ganz frei ohne den Prüfungsstress im Hinterkopf zu sein! 🙂

Der Samstag startete dann sportlich mit einem kleinen Morningworkout bevor es zu heiß dafür wurde! Nach dem Frühstück habe ich dann meine liebste kleine Schwester vom Bahnhof abgeholt und wir sind Shoppen gegangen 🙂

IMG_8025

Leider wohnt sie im Moment in Greifswald und wir sehen uns deshalb nicht so häufig! Deshalb habe ich mich umso mehr auf diese zwei Tage mit ihr gefreut! 🙂 Am Samstagabend sind wir dann gemeinsam mit meinem Freund wieder in die Heimat gefahren um mit meiner Familie essen zu gehen. Zum Glück ist das jedes Mal nur eine Fahrtzeit von ungefähr einer Stunde!

Am Sonntag stand dann der Color Run in Hamburg an. Ich bin den zusammen mit meiner Schwester gelaufen – für sie war es das erste Laufevent ihres Lebens! Sie ist vor gut zwei Monaten grade mal ein paar hundert Meter am Stück gejoggt und hat am Sonntag einfach mal die 5km locker gepackt! Ich bin richtig stolz auf sie und bin froh, dass wir das gemeinsam durchgezogen haben! Das Event war wirklich cool, was ich allerdings ein bisschen schade fand, ist, dass wirklich gefühlt 60% der Leute den ganzen Lauf nur im Gehen bestritten haben. Klar, es ist ein Spaßlauf, aber ein bisschen laufen wäre nicht schlecht gewesen 😀 So sind wir nie in ein gleichmäßiges Tempo gekommen und mussten uns immer an den gehenden Gruppen vorbeidrängen. Aber egal, hat uns trotzdem Spaß gemacht und sie ist ihre neue Bestzeit auf 5km gelaufen!

Wir haben während des Laufs gar nicht so viel Farbe abbekommen, das meiste kam dann danach durch den Farbwurf 😀 Aber das hat auch schon gereicht 😛

IMG_7972IMG_7900IMG_7949IMG_7931

Es war ein wirklich tolles Wochenende und ich konnte es richtig genießen mal nichts für die Uni tun zu müssen! Abends waren wir dann noch mit Freunden in der Pizzabande auf dem Kiez  eine Pizza essen – für alle Hamburger oder Hamburgbesucher ein absoluter Tipp! War wirklich lecker dort und ein cooles Ambiente – leider mussten wir sehr lange auf unsere Pizza warten, da es richtig voll war! Aber es hat sich gelohnt 🙂

Alles in allem war es eine tolle und ereignisreiche Woche!

Ich hoffe, ihr hattet Spaß beim Lesen! 🙂

Birthe ❤

IMG_8034

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s